Gemeinde Erzhausen

nicht-barrierefreie Darstellung | Suche | Aktuelles | Verwaltung & Service | Gesellschaft & Soziales | Infrastruktur & Gewerbe | Kommunalpolitik

Sie befinden sich hier: Aktuelles > Corona-News > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Corona-News des Landkreises
  • Land Hessen - alle Verordnungen
  • Gesundheitsamt Landkreis Darmstadt-Dieburg
  • Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
  • RobertKoch-Institut (RKI)
  • Kompakte Informationen für Unternehmen in Zeiten des Coronavirus (20.3.2020)
  • Kreisverwaltung bereitet Notbetrieb vor (18.3.2020)
  • Schließung des Rathauses und der Außenstellen (16.3.2020)
  • Aktuelle Entwicklungen in Erzhausen betreffend die Corona-Pandemie (16.3.2020)
  • Hinweise bezüglich des Corona-Virus (11.3.2020)
  • Information zur Corona-Epidemie vom 21.3.2020 betreffend Personen, die aus einem Risikogebiet kommen
  • Überblick über die wesentlichen Regelungen aller Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus, die vom 20.4. bis zunächst 3.5.2020 gelten


  • Kreisverwaltung bereitet Notbetrieb vor (18.3.2020)

    Kreisverwaltung bereitet Notbetrieb vor.
    Schließung der Kreishäuser in Darmstadt und Dieburg sowie aller Außenstellen.


    Darmstadt-Dieburg – Der Verwaltungsstab des Landkreises Darmstadt-Dieburg hat heute (17.03.) beschlossen, die Dienstzeiten der Kreisverwaltung an die aktuelle Situation anzupassen und Maßnahmen zur Reduzierung von Kundenkontakten auf den Weg bringen.
    Ab Mittwoch, 18. März, schließen die Kreishäuser in Darmstadt und Dieburg sowie die Außenstellen (Jugendamt, Da-Di-Werk,
    Kompostierungsanalagen, Wertstoffhöfe) für den Publikumsverkehr. In dringenden Fällen, beispielsweise bei unaufschiebbaren Terminsachen,
    ist eine telefonische Terminvereinbarung möglich. Weiterhin wird die Auszahlung von existenzsichernden Leistungen im Rahmen der
    rechtlichen Möglichkeiten aufrechterhalten. Außerdem schließen wir die Gemeinschaftsunterkünfte (GU) in den Kreiskommunen ab dem 18.
    März für Besucherinnen und Besucher sowie für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Es dürfen demnach ab sofort keine Externen
    mehr in die Flüchtlingsunterkünfte. Das heißt nicht, dass die Menschen, die dort leben, sich nicht frei bewegen dürfen.

     

    „Es gilt jetzt dafür zu sorgen, dass sich möglichst wenige Kolleginnen und Kollegen mit dem Corona-Virus infizieren, damit wir arbeitsfähig
    und handlungsfähig bleiben und die notwendigen Dienstleistungen anbieten können“, erläutert Landrat Klaus Peter Schellhaas.
    Oberstes Ziel ist die Aufrechterhaltung der medizinischen Versorgung sowie die Sicherstellung der staatlichen Infrastruktur. Jede
    Infektionskette, die vermeidbar ist, verhindert eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus. „Wir müssen uns alle so verhalten, als seien wir
    infiziert, um uns selbst und unsere Mitmenschen zu schützen. Meine große Bitte an alle Bürgerinnen und Bürger, Gastronomen und
    Einzelhändler und Dienstleister: Halten Sie sich ab sofort konsequent an die Maßnahmen, die vom Land Hessen und der Bundesregierung
    ausgesprochen wurden“, so Landrat Schellhaas weiter. 

     

    Erreichbarkeit der einzelnen Fachbereiche


    Büro der Kreistagsvorsitzenden:

    Telefon 06151 / 881-1234
    E-Mail kreistag@ladadi.de
     

    Büro des Landrats, Verwaltungsleitung:
    Telefon 06151 / 881-1005
    E-Mail presse@ladadi.de
     

    Büro des Ersten Kreisbeigeordneten:
    Telefon 06151 / 881-1501
    E-Mail buero-eb@ladadi.de
     

    Büro der Kreisbeigeordneten:
    E-Mail dezernat-b@ladadi.de
     

    Büro für Chancengleichheit:
    E-Mail chancengleichheit@ladadi.de
     

    Büro für Migration und Inklusion:
    E-Mail migration+integration@ladadi.de
     

    Betreuungsangebote an Schulen:
    Telefon 06155 / 898040
    E-Mail kontakt@betreuung-dadi.de
     

    Konzernsteuerung:
    Telefon 06151 / 881- 1531
    E-Mail konzernsteuerung@ladadi.de
     

    IT:
    E-Mail it@ladadi.de
     

    Finanz- und Rechnungswesen:
    Telefon 06151 / 881-1031
    E-Mail sap-fragen@ladadi.de
     

    Buchhaltung, Kasse:
    Telefon 06151 /881-1110
    E-Mail vollstreckung@ladadi.de
     

    Kommunalaufsicht:
    Telefon 06151 / 881-1248
    E-Mail kommunalaufsicht@ladadi.de
     

    Recht:
    Telefon 06151 / 881-1021
    E-Mail rechtsamt@ladadi.de
     

    Revision:
    E-Mail revisionsamt@ladadi.de
     

    Kreisprüfung, Submissionsstelle:
    E-Mail submissionsstelle@ladadi.de
     

    Wirtschaft, Standort- und Regionalentwicklung:
    Telefon 06151 / 881-1016
    E-Mail wirtschaft@ladadi.de
     

    Dorf- und Regionalentwicklung:
    Telefon 06151 / 881-2111
    E-Mail dere@ladadi.de
     

    Bauaufsicht:
    Telefon 06151 / 881-2341
    E-Mail bauausicht@ladadi.de
     

    Denkmalschutz:
    Telefon 06151 / 881-2331
    E-Mail denkmalschutz@ladadi.de
     

    Immissionsschutz:
    Telefon 06151 / 881-2213
    E-Mail bauaufsicht@ladadi.de
     

    Natur-, Gewässer- und Bodenschutz, Landschaftspflege:
    Telefon 06151 / 881-2209
    E-Mail natutschutz@ladadi.de
     

    Ländlicher Raum, Verbraucherschutz:
    E-Mail alr.darmstadt@ladadi.de
     

    Veterinärwesen:
    Telefon 06151 / 9516112
    E-Mail veterinaeramt@ladadi.de
     

    Ausländerwesen:
    Telefon 06151 / 881-2569
    E-Mail auslaenderamt@ladadi.de
     

    Kreisagentur für Beschäftigung (KfB):
    Telefon 06151 / 881-5000
    E-Mail info-kfb@ladadi.de
     

    Jugendamt:
    Telefon 06151 / 881-1470
     

    Unterhaltsbeistandschaft:
    Telefon 06151 / 881-1436
     

    Unterhaltsvorschuss:
    Telefon 06151 / 881-1479
     

    Wirtschaftliche Jugendhilfe I:
    Telefon 06151 / 881-1480
     

    Wirtschaftliche Jugendhilfe II:
    Telefon 06151 / 881-1482
     

    Amtsvormundschaften:
    Telefon 06151 / 881-1493
     

    Soziale Dienste:
    Telefon 06151 / 881-2681
    E-Mail jugendamt@ladadi.de
     

    Jugendamt, Sonderdienste:
    Telefon 06151 / 881-1450
     

    Jugendgerichtshilfe:
    Telefon 06151 / 881-1450
     

    Pflegekinderdienst, Adoptionsvermittlung:
    Telefon 06151 / 881-1450
     

    Drogenberatung:
    Telefon 06071 / 617411
    E-Mail jugendamt@ladadi.de
     

    Kinder- und Jugendförderung:
    Telefon 06151 / 881-1489
    E-Mail kijufoe@ladadi.de
     

    Erziehungsberatungsstellen (Groß-Umstadt, Pfungstadt, Ober-
    Ramstadt):
    E-Mail erziehungsberatung-pf@ladadi.de
     

    KiTa Fachberatung:
    E-Mail kita-fachberatung@ladadi.de
     

    Soziales, Pflege und Senioren:
    Telefon 06151 / 881-1203
    E-Mail sozialamt@ladadi.de
     

    Zuwanderung und Flüchtlinge:
    Telefon 06151 / 881-2585, -2586
    E-Mail asyl@ladadi.de
     

    Schulservice:
    Telefon 06151 / 881-2231, -2232
    E-Mail schulservice@ladadi.de
     

    Volkshochschule, Bildungsbüro:
    E-Mail vhs@ladadi.de
     

    Brand-, Katastrophenschutz, Rettungsdienst:
    Telefon 06071 / 963910, -34, 14
    E-Mail brandschutz@bk.ladadi.de
     

    Ordnungs- und Gewerberecht:
    E-Mail gjv-amt@ladadi.de
     

    Untere Verkehrsbehörde:
    E-Mail verkehr@ladadi.de
     

    Zulassungsbehörde:
    E-Mail kfz-zulassung@ladadi.de
     

    Fahrerlaubnisbehörde:
    E-Mail fahrerlaubnisbehörde@ladadi.de
    Telefon 06151 / 881-2482
     

    Da-Di-Werk:
    Telefon 06151 / 881-2451
    E-Mail da-di-werk@ladadi.de
     

    Umweltmanagement:
    Telefon 06159 / 91600
    E-Mail info@da-di-werk.de
     

    Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg:
    Telefon 06078 / 790
    E-Mail info@kreiskliniken-dadi.de



    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | FAQ | News-Archiv | Bürgerforum | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2020 Gemeindeverwaltung Erzhausen